Ich will mal eben Werbung machen für
eine Frau, die dich versteht, bevor du dich verstehst.
eine Frau, die an dich glaubt, während du dich noch für dich entschuldigst.
eine Frau, die für dich eintritt, bevor du eintrittst und überzeugen kannst.
eine Frau, die trommeln kann, weil sie mit dem Herzen trommelt.
eine Frau, die dir ein PDF mit allem schickt, was du heute brauchst. Außer Tiernahrung.
eine Frau, die klar und gerade spricht, weil sie klar und gerade denkt.
eine Frau die mit dir feiert, aber nicht zu lang, denn ihre Hunde warten zuhause. Na gut, und ein toller Gatte. Aber mit ihr bleibt’s eh nur professionell, denn sie schickt dich durch ganz Deutschland und die Schweiz.
Ich mache Werbung für meine Agentin Heike Siegel.
Liebe Künstlerin, lieber Künstler aus dem vibrierenden, uferlosen Bereich „Wort“, wenn du gerade irgendetwas von all dem suchst: sie hat einen Platz frei. Ich bin nicht bereit, sie mit dir zu teilen, damit das klar ist, du Arsch. Hau ab.
http://www.heikesiegel.com