Wettbewerbe gehören zum Klappern, und Klappern gehört zum Handwerk. Aber es freut mich, dass an einem Abend mit Publikums-Entscheid folgender Dialog stattfand. Drei Künstler-Kollegen und ich waren in der ersten Show-Hälfte schon auf der Bühne gewesen. In der Pause stürmte ein Mann auf uns zu und rief: „Ganz großer Mist!“ Ich versuchte, mich an den  Fluchtewegeplan zu erinnern, und wir sagten im Chor: „Äh“ „Öh“ „Wie?“ Er baute sich vor uns auf: „Es ist ganz großer Mist, dass wir zwischen Ihnen wählen sollen! Sie waren alle gut, und jeder ganz anders!“ Unser Griff um unsere Bierflaschen lockerte sich und wir sagten: „Ah!“ „So!“ „Ja!“