Weia.

Berlin: Stabiler Schneefleck auf dem Bürgersteig entdeckt. Ab morgen dann S-Bahn-Chaos, Plünderungen, Militärputsch. War schön mit euch.

Schenk‘ ich euch: Hundeblick.

Manchmal wollt ihr dringend etwas von jemandem. Mit meinem Geschenk bekommt ihr’s auch: Ladet einfach meine Augen auf euer Smartphone runter und haltet es bittend vor’s Gesicht. Ein „Nein“ ist jetzt unmöglich. Vielen Dank ans Test-Model Minu.

Gut aufgehoben in Hannover.

Ich  euch, liebe TAK  Hannover-MacherInnen. In eurer Höhle schlüpft Kleinkunst, die das Große im Menschen findet. Auch den großen Magen, in den eine Quiche Lorraine und ein Käseteller mit Feigensenf passen, mit Weinbegleitung.

Ich wünsche euch ’n wachen Blick für’s Schöne.

In Essen ist gut trinken.

Danke, Publikum und MacherInnen der Essener Kneipe  Mittendrinn, danke, Johanna Schneider für den Kneipenkuscheljazzkabarett-Abend. Während und nach der Show durfte ich 6 Whiskys aus Stefan Rombergs Geheimkollektion kosten – davon habe ich noch lange was. Hick.

Have a good one!

Danke, Kulturspielhaus Rumeln, für dieses Bühnenbild:

Und jetzt habe ich das Gefühl: Dieser Sonntag wird das Sahnehäubchen der Woche. Habt einen schönen!

„Jetzt machen wir noch Schokolade auf den Kuchen“, sage ich und zeige ihr die Kuvertüre. „Darf ich die Schokolade auf den Kuchen machen?“ fragt sie. „Na klar“, sage ich. Sie macht die Schokolade auf den Kuchen und ruft stolz: „Ich habe die Schokolade auf den Kuchen gemacht!“

Lust auf Gesundes!

Freitag, Samstag: Hellwachträumer-Kabarett in Worms und Köln